0211 - 500 800 0 Montag - Freitag von 09.00 -18.00 Uhr

Reisefinder

 

Unser Katalog

gleich online blättern

Blätterkatalog

Immer gut Informiert

Mit unserem Newsletter

Newsletter

Sonderflugreise Wien - 300 Jahre Kaiserin Maria Theresia - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
06.11.2017 - 10.11.2017
Preis:
ab 569 € pro Person

Habsburgs mächtigste Frau feiert Geburtstag.

Zum 300. Geburtstag von Kaiserin Maria Theresia gibt es 2017 viele Jubiläumsausstellungen an verschiedenen Orten in Wien und in Niederösterreich. Maria Theresia war eine der bedeutendsten Herrscherpersönlichkeiten der europäischen Geschichte und prägte das Leben ganzer Völker.
Als Königin von Ungarn und Böhmen, Erzherzogin von Österreich sowie Regentin der Habsburgermonarchie wurde Maria Theresia bereits zu Lebzeiten zum Mythos und
ging damit in die Geschichte ein. Während dieser Reise lernen Sie einiges über das Leben, die Vorstellungen und das Wirken der großen Monarchin kennen.

1. Tag: Flug nach WIen - Besichtigung von Schloss Hof
Flug mit Air Berlin von Düsseldorf nach Wien. Am Flughafen werden Sie von unserem erfahrenen Fremdenführer abgeholt und zum Bus begleitet. Gemeinsam fahren Sie zum Schloss Hof und besichtigen das ehemalige Jagdschloss von Prinz Eugen von Savoyen. Die Sonderausstellung zum Geburtstag Maria Theresias steht unter dem Thema "Bündnisse und Feindschaften". Die Schau spannt den Bogen vom schweren Amtsantritt als erste Frau im Land bis zu ihren zahlreich geführten Kriegen zur langfristigen Sicherung ihrer Macht. Zwischendurch bietet sich die Gelegenheit zu einem Mittagessen. Am Nachmittag fahren Sie zurück nach Wien. Ende am Hotel. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung.

2. Tag: Geführter Stadtrundgang - Besuch des Hofmobiliendepots - Weinprobe

Stärken Sie sich an einem reichhaltigen Frühstücksbuffet für den Tag. Im Anschluss treffen Sie sich mit Ihrem Fremdenführer in der Hotellobby und entdecken Wien bei einem Spaziergang.
Die Stadt zeigt sich von seiner besten Seite. Entdecken Sie die geschichtsträchtigen Gebäude aus vergangenen Zeiten, während Ihnen die "Wiener" auf amüsante Weise näher gebracht werden.
Der Rundgang endet mit dem Besuch des Hofmobiliendepots. Die Sonderausstellung hat das Thema "Familie und Vermächtnis". Im Mittelpunkt dieser Ausstellung stehen die Familienpolitik Maria Theresias, die zahlreichen Denkmäler, die ihr gesetztwurden sowie ihr kulturelles Vermächtnis (vor allem Schloss Schönbrunn).
Der restliche Tag steht Ihnen für eigene Erkundungen zur Verfügung.

3. Tag: Stift Klosterneuburg - Weinverksotng in der Stiftskellerei
Nach dem Frühstücksbuffet treffen Sie sich erneut mit Ihrem Fremdenführer in der Hotellobby und starten mit dem Bus zu einem Ausflug in die Wachau. Sie besuchen das Stift Klosterneuburg, wo Sie bereits zu einer Führung durch die Ausstellung „300 Jahre Maria Theresia“ erwartet werden.
Die Ausstellung zeigt die facettenreichen engen Verbindungen zwischen Kirche und Herrscherhaus zu Lebzeiten Maria Theresias
auf. Außerdem sehen Sie in dem über 900 Jahre alten Stift mittelalterliche und barocke Kunstschätze sowie die Preziosen der Schatzkammer. Im Anschluss an die Führung laden wir Sie zu einer Weinverkostung in der Vinothek des ältesten Weingutes Österreichs ein. Im Anschluss geht es wieder nach Wien.
Der Ausflug endet am späten Nachmittag wieder im Hotel.

4. Tag: Besichtigugn Schloss Schönbrunn - Kaiserliche Wagneburg
Genießen Sie das Frühstücksbuffet. Im Anschluss treffen Sie sich mit Ihrem Fremdenführer und fahren gemeinsam zum Schloss Schönbrunn, wo Ihnen Ihr Guide das Schloss während einer Highlight Tour näher bringen wird.
Es stellet eines der bedeutendsten Kulturgüter Österreichs und - seit den 60er Jahren des 20. Jahrhunderts - eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten Wiens dar. Nach dem Ende der Monarchie entdeckte die Wiener Bevölkerung rasch die Parkanlagen als Naherholungsgebiet. Bald darauf wurde auch das barocke Schloss, das mittlerweile jährlich über 3 Millionen Besucher frequentieren, für das nationale wie internationale Publikum geöffnet.
Das Gesamtkunstwerk aus Schloss und Parkanlage präsentiert sich weitgehend im historischen Originalzustand. 1996 wurde Schloß Schönbrunn anlässlich der 20. Sitzung des World Heritage Committees in das 1972 begründete Verzeichnis des Welterbes der UNESCO aufgenommen.
Im Anschluss besuchen Sie die kaiserliche Wagenburg. Auch hier findet eine Sonderausstellung zu Ehren Maria Theresias statt. Sie steht unter dem Thema "Frauenpower und Lebensfreude". Gleich neben Schloss Schönbrunn, wo sich die Wohnräume Maria Theresias befinden, geht es um die beeindruckenden Kutschen
und die zahlreichen Feste der Monarchin.

5. Tag: Zeit zur freien Verfügung - Rückreise nach Düsseldorf
Stärken Sie sich an einem reichhaltigen Frühstücksbuffet. Bitte beachten Sie, dass Sie Ihr Zimmer am Vormittag räumen müssen. Ihr Gepäck können Sie bis zur Abfahrt im Hotel deponieren. Zeit bis zum
Flughafentransfer zur freien Verfügung. Die Abholung vom Hotel erfolgt 2,5 Stunden vor dem Abflug. Rückflug von Wien nach Düsseldorf.

  • Flug mit Air Berlin von Düsseldorf nach Wien und zurück
  •  sämtliche Flughafen-, Ticket- und Servicegebühren
  • 4 Übernachtungen im 4* Austria Trend Hotel Ananas
  • 4 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • Besichtigung von Schloss Hof
    (in Kombination mit dem Flughafentransfer am Ankunftstag)
  • geführter Stadtrundgang
  • Eintritt Hofmobiliendepot
  • Führung Stift Klosterneuburg
  • Verkostung von 6 Weinen in der Vinothek des Stifts
  • Highlight Tour Schloss Schönbrunn
  • Eintritt Kaiserliche Wagenburg
  • Guidebegleitung und Transfers lt. Programm
  • Stadtplan und Informationsmaterial
  • Örtliche, deutschsprachige Reiseleitung

Austria Trend Hotel Ananas (4*)

Details
  • Pro Person im Doppelzimmer
    569 €

Austria Trend Hotel Ananas (4*)

Das Hotel Ananas befindet sich in verkehrsgünstiger Lage.
Der Naschmarkt, die Oper oder das Schloss Schönbrunn sind nur wenige U-Bahnstationen entfernt.
Die nächste U-BahnstationU4 Pilgramgasse befindet sich nur wenige Schritte vom Hotel entfernt.

Das beliebte Stadthotel begrüßt Sie mit einer großzügigen Lobby mit Souvenirshop und Business Center, Café-Bar und Restaurant "Johann Strauss"
.
Die 522 klassisch-modern eingerichteten Zimmer und Suiten vereinen Gemütlichkeit und Komfort. Alle Wohneinheiten verfügen über Bad oder Dusche/WC, Föhn, Klimaanlage, Telefon, Radio, Kabel-TV, Safe, Minibar und WLAN.